Willkommen

in einem Blog,

der

in der Krise

ist.

Es gibt zur Zeit nur das Gerüst dieser Internetseite – keine aktiven Autorinnen und Autoren aus der Gruppe der Betroffenen.

Vor drei Jahren sind wir gemeinsam gestartet und haben diesen Blog ins Leben gerufen. Redaktionssitzungen, Diskussionen um das Layout und die Öffentlichkeitsarbeit, Gespräche über den Stil und vieles mehr haben diese erste intensive Zeit geprägt. Das Anliegen, einen Blog von Betroffenen für Betroffene zu entwickeln, schien uns schließlich gelungen. Regelmäßig wurden aktuelle Informationen eingestellt und wir haben uns über jeden neuen Kommentar gefreut.

Das Leben bringt Veränderungen und manchmal sind sie gravierend. Jetzt fehlen die Betroffenen. Und wir, Johanna Gernentz und Markus Kurrle, können diesen Blog nicht fortführen. Wir sind nicht die Betroffenen, wir sind die Unterstützer im Hintergrund. Das wollen wir auch bleiben

und suchen jetzt nach guten Ideen und neuen Mitstreiterinnen und Mitstreitern für einen Neuanfang.

Vieles an diesem Blog kann und darf sich dadurch ändern. Es soll aber ein Blog von Betroffenen für Betroffene bleiben.

Geben Sie uns ein wenig Zeit, machen Sie uns Vorschläge, kommentieren Sie unsere Krise, wir sind offen für Veränderungen.

Johanna Gernentz und Markus Kurrle

Vor dem Kommentieren bitte die Blog Regeln lesen!

2 thoughts on “Willkommen

    • Hallo Michael Schramm,
      Gut, das es animiert;) Wir würden uns freuen, wenn du nun deine Erfahrungen mit anderen teilen würdest. Andere Nutzer/Besucher können dann vielleicht von deinen Erfahrungen profitieren oder werden animiert Neues auszuprobieren.
      Oder du besuchst uns einfach nur ab und zu und kannst dich in Neuen Beiträgen über aktuelle Angebote des GPV oder unterschiedlichen Trägern informieren.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s